Tschüss Liebeskummer - Hallo Selbstbewusstsein!

Das Herz tut weh, die Seele ist wund und du bist am Boden zerstört. Doch Liebeskummer bietet auch immer die Chance für eine aufregende neue Erfahrung: Ein Date mit dir!

So stärkst du dein Selbstbewusstsein und kannst Liebeskummer besser überwinden.

Du stehst vor dem Scherbenhaufen deiner Beziehung, weinst der unerreichbaren Traumprinzessin hinterher oder fühlst dich von deiner ehemaligen großen Liebe betrogen und verraten?

Liebeskummer sorgt dafür, dass wir uns hilflos, ohnmächtig, wertlos, verlassen und sehr allein vorkommen. Das ganze Leben steht auf dem Kopf. Wir sind in den Grundfesten erschüttert und sehen kein Licht mehr am Ende des Tunnels.

Doch es gibt Hoffnung. Entscheidend ist, wie du mit deinem Liebeskummer umgehst…

Frau mit neu gewonnenem Selbstbewusstsein

Ändere die Perspektive

Wenn der erste Schock abgeklungen ist und die Wunden geleckt sind, musst du aufhören, die Schuld bei dir zu suchen und dir unentwegt Vorwürfe zu machen. Stell die negativen Gedanken einfach ab, die dich auffressen.

Versuche zu verstehen, was passiert ist. Aber wechsele dazu die Perspektive. Du bist kein Opfer. Übernimm wieder die Kontrolle über dein Leben und sieh mit einer großen Portion Optimismus nach vorn!

In jedem Ende liegt ein Neuanfang

Dein Leben ist nicht zu Ende. Im Gegenteil. Jetzt fängt ein neues Leben an, in dem du viel glücklicher werden kannst.

Allein Abstand zu dem Schmerz zu gewinnen, hilft dir, das Gefühlschaos zu entwirren, und lindert den unerträglichen Schmerz. Dann fällt es dir auch leichter, einen Schlussstrich unter dieses Kapitel deines Lebens ziehen und deinen oder deine Ex loszulassen.

Schluss mit den Selbstzweifeln

Nach einer Trennung haben Selbstzweifel Hochkonjunktur. Man verliert den Glauben an sich selbst. Der Verlust einer Liebe ist ein Schlag für das Ego und das Selbstbewusstsein. Dabei hast du jetzt die beste Gelegenheit, dir zur Abwechslung einmal viel Zeit für dich zu nehmen. Um dich besser kennenzulernen und völlig neu zu entdecken.

Strikt verboten sind folgende Fragen:

  • Bin ich nicht attraktiv genug?
  • Warum habe ich kein Glück in der Liebe?
  • Bin ich nicht liebenswert?
  • Habe ich etwas falsch gemacht?
  • Finde ich jemals den richtigen Partner?
  • Was stimmt mit mir nicht?
  • Habe ich zu viele Macken?
  • Bin ich langweilig?

Du bist vielleicht nicht perfekt, aber in Ordnung!

Auch wenn es bestimmt Eigenschaften gibt, die du nicht an dir magst – du bist ein liebenswerter Mensch! Jeder macht Fehler. Jetzt kannst du lernen, deine schlechten und guten Eigenschaften zu akzeptieren und dich so anzunehmen wie du bist.

Mit sich im Reinen zu sein und sich selbst zu mögen, ist die Voraussetzung dafür, glücklich zu sein. Liebe dich selbst und fühle dich großartig dabei. Du bist der einzige Mensch, der dich nie verlässt. Die Beziehung zu dir ist die wichtigste Beziehung in deinem Leben.

Habe ein aufregendes Date mit dir!

Die von uns angebotenen Übungen unterstützen dich dabei, dir deine Stärken schneller bewusst zu machen und zu entdecken, was deine Persönlichkeit so besonders und unverwechselbar macht.

So kannst du Liebeskummer leichter überwinden, einen ersten Schritt in eine bessere Zukunft machen und die Basis für die nächste Beziehung schaffen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.